Erlebniszeit 2017 – Veranstaltungen auf Burg Lenzen

Die Elberegion ist mit ihrer faszinierenden Landschaft und der Vielfalt an Lebensräumen und Arten ein beliebtes Ziel für Naturliebhaber. Tausende Kraniche ziehen im Herbst durch die Flusslandschaft Elbe. Störche, Biber und Seeadler bieten im zeitigen Frühjahr besondere Naturerlebnisse. Damit Sie zur richtigen Zeit am richtigen Ort sind, nehmen wir Sie gern mit zu den schönsten Beobachtungsplätzen.

Wir laden Sie herzlich ein, die einzigartige Natur und Kultur unserer Region am „Grünen Band“ kennen zu lernen. Wir zeigen Ihnen „Schönste Naturwunder“, entführen Sie auf Kanutouren in das Reich des Eisvogels und präsentieren Ihnen irische Musik mit den Several Gents und „Ton und Kirschen“, das Wandertheater im Rahmen des Prignitz-Sommers. Genießen Sie Ihre ganz persönliche Erlebniszeit!

Laden Sie sich den aktuellen Veranstaltungskalender gleich herunter!

Für Gruppenreisende und Schulklassen stellen wir aus unseren Bildungs- und Erlebnisangeboten gerne auch ein individuelles Programm nach Ihren Wünschen zusammen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

    Kanutour

    Di., 29.08.2017; 13.00 Uhr; Besucherzentrum Burg Lenzen

    Im Reich des Eisvogels

    Zum Ferienende: Kanutour auf der Löcknitz von Lenzen b ...is nach Seedorf (ca. 4 km) und zurück. Beobachtung des „fliegenden Edelsteins“ und Informationen zur naturnahen Flusslandschaft. Einkehr (Selbstzahler) möglich.
    ca. 3,5 Std., Führung: 6,- €, Kinder (6-12 J.) 2,- €; zzgl. Kanuverleih: 6,- €, Kinder 3,- €
    Informationen und Anmeldung im BUND-Besucherzentrum Burg Lenzen (038792-1221)

    Diese Veranstaltung wird durch den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER) und das Land Brandenburg unterstützt. www.eler.brandenburg.de

    mehr | anmelden

    Regionalmarkt

    So., 10.09.2017; Burghof Lenzen, 11.00 bis 17.00 Uhr

    Buntes Markttreiben auf Burg Lenzen

    Wer ein buntes Marktreiben mit regionalem Handwerk und ... Kunst in historischer Atmosphäre erleben möchte, sollte sich den Regionalmarkt auf Burg Lenzen unbedingt vormerken.
    Am Sonntag, dem 10.09.2016 ab 11.00 Uhr öffnen Handwerker, Künstler und Händler auf Burg Lenzen ihre Stände und präsentieren die Vielfalt der Elbtalaue: Dekoratives aus handgewebtem Leinen, bunte Töpferkunst, kreativer Filz, Blütenzauber, duftende Öle, heimischer Honig sowie Liköre und vieles mehr.
    Weitere Informationen folgen in Kürze.

    mehr | anmelden

    Kanutour

    Do., 21.09.2017; 14.00 Uhr; Besucherzentrum Burg Lenzen

    Im Reich des Eisvogels

    Herbstkanutour auf der Löcknitz von Lenzen bis nach Se ...edorf (ca. 4 km) und zurück. Beobachtung des „fliegenden Edelsteins“ und Informationen zur naturnahen Flusslandschaft. Einkehr (Selbstzahler) möglich.
    ca. 3,5 Std., Führung: 6,- €, Kinder (6-12 J.) 2,- €; zzgl. Kanuverleih: 6,- €, Kinder 3,- €
    Informationen und Anmeldung im BUND-Besucherzentrum Burg Lenzen (038792-1221)

    Diese Veranstaltung wird durch den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER) und das Land Brandenburg unterstützt. www.eler.brandenburg.de

    mehr | anmelden

    Tagung

    Fr., 29.09. • Do., 01.10.2017; Burg Lenzen

    10. Naturschutztage an der Elbe

    2017 ist ein besonderes Jubiläumsjahr, denn der BUND l ...ädt bereits zum zehnten Mal in Folge zu den Naturschutztagen an der Elbe auf Burg Lenzen ein. Und gleichzeitig feiert das UNESCO-Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe das zwanzigjährige Bestehen seiner Auszeichnung. Anlass genug, um Biosphärenreservate in den Mittelpunkt der diesjährigen Tagung zu stellen: Anhand von Vorträgen, einer Podiumsdiskussion und Workshops wird die Rolle der Nationalen Naturlandschaften als Modellregionen für eine nachhaltige Landnutzung beleuchtet. Neben der Vorstellung guter Beispiele aus verschiedenen Regionen Deutschlands wollen wir auch kritische Bilanz ziehen und einen Blick in die Zukunft werfen: Welchen Beitrag können Biosphärenreservate künftig zur Umsetzung der Neuen Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie leisten? Darüber hinaus bleibt genügend Zeit, um die Natur- und Kulturschätze der Flusslandschaft Elbe zu besuchen: Das Rambower Moor mit seinen Kranichen gehört ebenso dazu wie die Auenlandschaft der Elbe oder Kunst und Kultur in der Lenzener Elbtalaue. Die Burgküche wird unsere Gäste mit wie immer mit regionalen und biologischen Köstlichkeiten verwöhnen.
    ausführliches Programm in Kürze als Download.

    mehr | anmelden

    Weihnachtsmarkt

    Sa., 09.12.2017; 14.00 - 18.00 Uhr, Burghof Lenzen

    Lenzener Burgweihnacht

    Weihnachtsmarkt mit weihnachtlicher Musik und regio ...nalem Markt, Glühpunsch und deftigen Leckereien, Weihnachtsbastelein, buntem Programm für Kinder und Erwachsene und Besuch des Weihnachtsmannes!

    mehr | anmelden

    Besucherzentrum

    Burgstraße 3
    19309 Lenzen
    Tel.: 038792 – 1221
    Fax: 038792 – 80673
    E-mail: info@burg-lenzen.de

    April bis Oktober:
    täglich von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
    November bis März:
    Mi. und Do. 11.00 Uhr bis 15.00 Uhr
    Fr. bis So. 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr
    Mo. und Di. auf Anfrage

    Routenplaner

    nach hier • nach dort