Veranstaltungskalender 2024

Hier finden Sie unsere aktuellen Veranstaltungen. Sie können sich online über die Anmeldemaske "anmelden" unten rechts registrieren oder telefonisch oder per Mail unter 038792/1221 bzw. info@burg-lenzen.de. Der Veranstaltungskalender steht auch online zum Download bereit.

Sie haben an den genannten Terminen keine Zeit und möchten einen individuellen Termin buchen? Kein Problem, für Besuchergruppen (ab 6 Personen) sind auch individuelle Absprachen möglich. Melden Sie sich dazu gern unter o.g. Kontakt.

Sie möchten die Flussauen individuell erleben? Hier können Sie Kanus&SUP Flussabenteuer buchen.

Picknickdeckenkonzert im Burgpark

Sa., 22.06.2024; Burgpark, 20.00 Uhr

Tres Marias live!


Die Berliner Band "Tres Marias" ist zu Gast a ...uf Burg Lenzen. Mal swingy, mal jazzig, mal bluesy - die Band begeistert mit einem abwechslungsreichen Repertoire, das sich wie eine Mischung aus Johnny Cash und Buena Vista anfühlt, die in einer Dance Hall in Tampa aufeinandertreffen. Jeder Gig ist einzigartig, denn die Band experimentiert gerne und kreiert ständig Neues. Lassen Sie sich überraschen und genießen Sie einen unvergesslichen Konzertabend unter freiem Himmel und in romantischer Burg-Atmosphäre. Denken Sie an Ihre Picknickdecke und den gut gefüllten Picknickkorb.

Ca. 2 Std., Eintritt: 8€
Wir bitten um Anmeldung bis zum Vortag im BUND-Besucherzentrum (info@burg-lenzen.de, 038792/1221, www.burg-lenzen)

mehr | anmelden

Geführte Kanutour mit anschl. Weinverkostung

Fr., 28.06.2024; Burg Lenzen, 17.00 Uhr

Wasser und Wein - Genusstour auf und an der Löcknitz

Erleben Sie eine unvergessliche Genussreise auf und an ... der malerischen Löcknitz: Ein Paradies für Naturbegeisterte im Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe-Brandenburg. Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der bunten Libellen, entdecken Sie die Spuren des geschäftigen Bibers entlang der Ufer und halten Sie Ausschau nach dem farbenfrohen Eisvogel, der seine Beute im klaren Wasser jagt. Unser sachkundiger Guide wird Sie durch die Auenlandschaft führen und Ihnen dabei spannende Einblicke in die Vielfalt und Verbreitung des "blauen Edelsteins" geben. Im Anschluss erwartet Sie am idyllischen Ufer der Löcknitz eine exklusive Weinverkostung. Genießen Sie eine Auswahl erlesener Tropfen, zusammengestellt von Ihrem Gastgeber Arend Wiesweg vom "Schabulös" Lenzen, begleitet von einem verlockenden Tischbuffet mit Blick auf den Fluss.

ca. 4-5 km mit dem Kanu, 35 € p.P., ca. 3 Std.
Anmeldung beim BUND-Besucherzentrum bis zum 25.06.: 038792/1221 oder info@burg-lenzen.de
Weiterer Termin: 12.07.

mehr | anmelden

Radtour beidseits der Elbe mit Einblicken in die Natur, Kultur und Geschichte

Sa., 29.06.2024; Burg Lenzen, 10.00 Uhr

Hüben und Drüben


Begleiten Sie das BUND-Besucherzentrum auf ei ...ner Radrundtour durch die beeindruckende Flusslandschaft beidseits der Elbe. Zunächst führt die Fahrt zum ehemaligen Grenzturm am Lenzener Hafen. Nach einem herrlichen Weitblick fahren Sie weiter auf dem Elbdeich entlang des Naturschutzgroßprojektes "Lenzener Elbtalaue". In Lütkenwisch bringt Sie die Elbfähre in die kleinste Stadt Niedersachsens: Schnackenburg. Hier bleibt Zeit für eine Pause und wer möchte, kann das Grenzlandmuseum besichtigen. Die Tour führt weiter durch beeindruckende Flussnatur bis an den Fuß des Höhbecks. Sie erleben auf der Fahrt Kultur, Grenzgeschichte und Naturgenuss und erfahren, was das UNESCO Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe so wertvoll macht. Die Fähre Pevestorf - Lenzen bringt Sie zurück über den Fluss. Freuen Sie sich auf einen interessanten Radlertag und bringen Sie sich eine Brotzeit für das Picknick auf dem Elbdeich mit.

4 Std., ca. 30-35 km, 10 € p.P.
Anmeldung beim BUND-Besucherzentrum bis zum 25.06.: 038792/1221 oder info@burg-lenzen.de

mehr | anmelden

Exkursion

Sa., 06.07.2024; Parkplatz Böser Ort (nahe Wustrow), 10.00 Uhr

Allrounder Aue: Was intakte Aue alles leistet


Allrounder Aue: Was intakte Aue alles leistet ...
Heute geht es in eine Oase der Artenvielfalt. Dr. Meike Kleinwächter vom BUND-Auenzentrum begleitet Sie in das Gebiet der Lenzener Deichrückverlegung. Hier hat der BUND 420 Hektar Auenlandschaft wiederhergestellt. Seltene und gefährdete Tiere und Pflanzen finden dort nun wieder Lebensräume. Intakte Auen sind aber auch für uns Menschen wichtig: Sie erbringen wertvolle Leistungen z.B. für den natürlichen Klima- und Hochwasserschutz. Auf der Exkursion erfahren Sie mehr über den gesellschaftlichen Wert von Flussauen und erleben direkt was für ein toller Erholungsraum sie sind.

2,5 Std., Spendenbasis, 5km zu Fuß

Wir bitten um Anmeldung bis zum Vortag im BUND-Besucherzentrum (info@burg-lenzen.de, 038792/1221, www.burg-lenzen)

mehr | anmelden

Geführte Kanutour mit anschl. Weinverkostung

Fr., 12.07.2024; Burg Lenzen, 17.00 Uhr

Wasser und Wein - Genusstour auf und an der Löcknitz

Erleben Sie eine unvergessliche Genussreise auf und an ... der malerischen Löcknitz: Ein Paradies für Naturbegeisterte im Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe-Brandenburg. Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der bunten Libellen, entdecken Sie die Spuren des geschäftigen Bibers entlang der Ufer und halten Sie Ausschau nach dem farbenfrohen Eisvogel, der seine Beute im klaren Wasser jagt. Unser sachkundiger Guide wird Sie durch die Auenlandschaft führen und Ihnen dabei spannende Einblicke in die Vielfalt und Verbreitung des "blauen Edelsteins" geben. Im Anschluss erwartet Sie am idyllischen Ufer der Löcknitz eine exklusive Weinverkostung. Genießen Sie eine Auswahl erlesener Tropfen, zusammengestellt von Ihrem Gastgeber Arend Wiesweg vom "Schabulös" Lenzen, begleitet von einem verlockenden Tischbuffet mit Blick auf den Fluss.

ca. 4-5 km mit dem Kanu, 35 € p.P., ca. 3 Std.
Wir bitten um Anmeldung bis zum 09.07. im BUND-Besucherzentrum (info@burg-lenzen.de oder 038792/1221)

mehr | anmelden

Aktiveinsatz im Barockgarten. Rosenbeetpflege mit Erklärungen.

Sa., 13.07.2024; Burgpark, 10.00 Uhr

Du und dein Garten


Das BUND-Besucherzentrum lädt zu einer gemein ...samen Beetpflege in den historischen Barockgarten ein. Sie erhalten währenddessen wertvolle Tipps zur Strukturierung ihres eigenen Gartens. Wie gelingt ein ausgewogenes Verhältnis zwischen bepflanzter und freier Fläche? Wie können Sie Vielfalt fördern und zugleich für ein harmonisches Gesamtbild sorgen? Zudem werden Ihnen Hinweise zum naturnahen Gärtnern mit auf den Weg gegeben, bei denen Kreisläufe genutzt und dabei Geld gespart werden kann. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Garten zu einem kleinen Paradies für Insekten, Vögel und andere Tiere gestalten können. Bitte bringen Sie wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk mit. Freuen Sie sich auf einen aktiven, informativen und inspirierenden Vormittag im Grünen!

Ca. 2 Std., Kostenfrei
Anmeldung im BUND-Besucherzentrum bis zum Vortag erforderlich (info@burg-lenzen.de oder 038792/1221)

mehr | anmelden

Kanutour

Fr., 19.07.2024; 14.00 Uhr, Burg Lenzen

Im Reich des Eisvogels

Begleiten Sie uns auf eine Kanutour entlang der Löckni ...tz in unseren robusten Mannschaftskanus, die Platz für bis zu 10 Erwachsene bieten. Genießen Sie die Ruhe der Natur und entdecken Sie die Flusslandschaft vom Wasser aus. Bewundern Sie blau schillernden Libellen, die um Pfeilkraut und Teichrosen schwirren. Mit etwas Glück dürfen wir sogar den fliegenden Edelstein, den Eisvogel, entdecken, der mit seinem prächtigen Federkleid und seinem unersättlichen Appetit nach kleinen Fischen das Herz jedes Naturfreunds höherschlagen lässt. Kommen Sie mit auf eine entspannte Tour auf dem Wasser!

ca. 2 Std., Kosten Erwachsene: 12€, Kinder (6-14 Jahre): 6€ (inkl. Paddelequipment), ca. 4-5 Km mit dem Kanu
Informationen und Anmeldung im BUND-Besucherzentrum Burg Lenzen (info@burg-lenzen.de oder 038792-1221)
Weitere Termine: 24.07. & 07.08

Diese Veranstaltung wird durch den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER) und das Land Brandenburg unterstützt. www.eler.brandenburg.de

mehr | anmelden
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7

Besucherzentrum

Burgstraße 3
19309 Lenzen
Tel.: 038792 – 1221
Fax: 038792 – 50 78 180
E-mail: info@burg-lenzen.de

April bis Oktober:
täglich von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
November bis März:
Mi. und Do. 11.00 Uhr bis 15.00 Uhr
Fr. bis So. 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Mo. und Di. auf Anfrage

Routenplaner

nach hier • nach dort